Gemüse von oben

Noch einmal genauer für die Süddeutsche Zeitung recherchiert: Die neuen Pariser Gemüseplantagen. Und das ist erst der Anfang… Gemüse von oben Paris wächst: In großem Stil und mit städtischer Förderung entstehen auf vielen Dächern Nutzgärten. Man kann sie besichtigen und dann die Ernte in den Restaurants darunter verkosten Hinter einer Wand aus Rosmarin wuchern die Kamine […]

Brexit or not, you can’t hide…

England und Frankreich werden auch nach dem 31. Oktober ziemlich genau 40 km voneinander entfernt sein – jedenfalls von Frankreichs nördlichstem Spitz aus gesehen. Der wird danach sogar noch britischer sein als ohnehin schon. Hier eine für die Süddeutsche verfasste Reportage: Gekommen, um zu bleiben Nirgends ist Frankreich so englisch wie am Ärmelkanal. Viele Briten […]

Das Ende der Romantik

Für die Süddeutsche in Kroatien: 15. Juli 2019, 4:54 Uhr Camping in Kroatien:Das Ende der Romantik Heute werden immer mehr Camps zu Parkplätzen für große Wohnmobile wie der Škrila-Sunny-Campingplatz. (Foto: Mauritius Images / Lumi Images / Valamar) Camping in Kroatien: schlafen unter Steineichen und Sternenhimmel, duftender Waldboden, der Sound von Tausenden Zikaden. Aber auch Wespen zum […]

Wiener Neuland

Unterwegs in Wien für die Süddeutsche Zeitung:     Ihre Figur ist üppig, ihr Tempo gemütlich. Sie schätzt reichliche Kost, ein barocker Schnörkel ist ihr auf den Leib geschrieben. Eigentlich müsste die Weinbergschnecke Wiens Wappentier sein. „Tatsächlich war Wien einmal die Schneckenmetropole Europas“, sagt Andreas Gugumuck, ein dynamischer Mittvierziger – und Wiens einziger Schneckenzüchter. Man findet ihn […]

Paris schafft Platz für Flaneure

Mein erster Artikel in der Süddeutschen – Paris gestaltet gerade seine großen Plätze um. Und wie!   Paris schafft Platz für Flaneure Die großen Plätze in Paris sollen lebenswerter werden. Dafür greifen die Bürger auch selbst zur Spitzhacke. Das Fernrohr steht am Rand der Place de la Bastille, genau dort, wo der Boulevard Richard Lenoir […]