Die Möglichkeit einer Brücke

Hier gehts zum NZZ-Artikel vom 14. 1. 2012 (Der hat einen anderen Titel). Mathias Enards Michelangelo-Phantasie Georg Renöckl ⋅ Ausser einem Platz und einer Moschee, die seinen Namen tragen, erinnert in Istanbul heute nicht mehr viel an Sultan Bayezid II. Dabei verfolgte der von 1481 bis 1512 regierende Osmane ehrgeizige urbanistische Pläne: Durch eine Brücke […]